Das Bundeshaus zu Wiedikon an der Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich - Ecke Seebahnstrasse:
| dienstag & mittwoch 18.00 - 0.30 | donnerstag 18.00 - 1.30 |
| freitag 18.00 - 3.00 | samstag 20.00 - 3.00 |

BundeshausProgramm per Mail

Und wenn du uns kontaktieren möchtest... dann den kontakt vor das @ und bundeshauswiedikon.ch hintendranhängen...


Der Dezember im Bundeshaus… schwups

Samstag 3. Dezember 2016
The Pussywarmers & Réka’s Jizz Ensemble No. 64 – mit Magic & Naked…
Die letzte im alten Jahaaar, das tut immer gut und kann mit bester Laune genossen werden… unterstützt werden sie diesmal von Magic & Naked… wir lassen uns überraschen… hier mal schon ein Video um sich das ganze anzusehen…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
Die ganze audiovisuelle Pracht hier ~~>
_________________________________________________

Sonntag 4. Dezember 2016
Emilie Zoë – bringts, das «Dead-End-Tape»

Emilie Zoé hat sich alles selber beigebracht. Ihre ersten Songs schrieb sie, als sie ihre ersten Rockshows besuchte. Das war in Lausanne, und Emilie war 18 Jahre jung. Etwas später wurde sie Teil der Band von Anna Aaron, mit welcher sie eine dreijährige Tour absolvierte: 130 Shows auf Tourneen durch Europa und Kanada. Daneben produzierte sie ihre erste EP mit dem Titel EMPTY (2013),welche Emilie Zoé auf rund 50 Shows (Cully Jazz, For Noise, Label Suisse, etc.) präsentierte.

Tür: 20.00 Uhr // Teller Dreh: Show 21.00 Uhr
Zoé’s Universum ~~> hier
Ihre Muhusihik ~~> hier
Ihre Videohoos ~~> hier

_________________________________________________

Montag, 5. Dezember 2016
KOMPAKT am Montag No. 18 – Umeduo (Cello & Drums)

Karolina Öhman (Cello), Erika Öhman (Schlagzeug) prasentieren Werke von Jenny Hettne, Ulrike Mayer Spohn, Ricardo Eizirik, Georges Aperghis, Elena Rykova und Simon Steen-Andersen

Das Programm des Abends sagt viel über das eingeladene Duo: Vier von sechs Kompositionen sind nicht älter als zwei Jahre, die Komponisten stammen aus sechs Länder auf drei Kontinenten. Die beiden Schwestern Karolina (Cello) und Erika Öhman (Schlagzeug) haben sich beide auch ausserhalb ihres Heimatlandes Schweden als Interpreten neuer Musik einen Namen gemacht. Im Umeduo lassen sie sich auf die Musik von heute ein und geben neue Werke in Auftrag. Davon zeugt das Programm mit Stücken von Jenny Hettne, Ulrike Mayer Spohn, Ricardo Eizirik, Georges Aperghis, Elena Rykova und Simon Steen-Andersen.

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Samstag, 10. Dezember 2016
Plattenteller Abend – mit DJ tekknotrash (NEW Wave – Elektropop)

Bar: 20.00 Uhr
Drehteller: 22.00 Uhr

_________________________________________________

Freitag, 16. Dezember 2016
Das Tätschquiz – 211 und 1 Frage

Die Quizshow wo du rufen darfst, zwitschern, grübeln, schlürfen usw…. Es gibt keinen Dresscode und kein Vorteil für ganz gescheite… es ist also einfach gut und unterhaltsam und fröhlich und zusammensein und Freitag nach einer Woche und und und…. los…

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Samstag, 17. Dezember 2016
Plattenteller Nacht – DJ Suspect Kid (Surf, Garagerock, Psychedelic)

Bar: 20.00 Uhr
Drehteller: 22.30 Uhr

_________________________________________________

Donnerstag, 29. Dezember 2016
Clawhammer Banjo -  mit Heinz Rohrer und seinen Gästen
Clawhammer ist ein alter Stil um Banjo zu spielen… Heinz Rohrer kann das und spielt alte traditionelle Lieder aus Amerika und ob ganz alleine oder mit Kontrabass, Gitarre, Ukulele und Stimme – es wird gemütlich und rasant zugleich.

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Comments are closed.