Das Bundeshaus zu Wiedikon an der Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich - Ecke Seebahnstrasse:
| dienstag & mittwoch 18.00 - 0.30 | donnerstag 18.00 - 1.30 |
| freitag 20.00 - 3.00 | samstag 20.00 - 3.00 |

DAS BUNDESHAUS MACHT SCHLECHTWETTER BAR - VOM MITTWOCH 1. JUNI BiS UND MIT MITTWOCH 31. AUGUST 2016

BundeshausProgramm per Mail

Und wenn du uns kontaktieren möchtest... dann den kontakt vor das @ und bundeshauswiedikon.ch hintendranhängen...



Sonntag, 21. August – Il Cocodrillo die CD-Buch-FeierUnterhaltungskiste

Das ist ganz einfach zu beschreiben: Da passiert Italo Translator Pop…. und anhören könnt ihr das hier unten… es wird gelesen und gemusiziert, was dann den guten Pizzateig gibt… schmaus…

 

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr


_________________________________________________

 


Montag, 4. Juli 2016 – Clawhammer Banjo


Clawhammer Banjo – Traditionals aus dem neuen alten Land
Mit Heinz Rohrer und seinen Gästen, der Banjo Abend im Bundeshaus.

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr


Immer wenn es regnet…
wir machen die Schlecht Wetter Bar
ab dem 1. Juni 2016 gilts… uuuund das Programm im Juni unten dann

Es kommt da der Sommer – das heisst…
… Raus wenn die Sonne scheint, denn dann bleibt das Bundeshaus geschlossen
… oder ab ins Bundeshaus immer wenn es regnet, chalt oder sonst irgendwie gruusig ist, denn dann haben wir offen

… bitte jeweils auf der facebook Seite kurz gucken–> hier klicken bitte


DIE GUTEN 3 DINGE IM JUNI…

Liebe Gäste… im Juni haben wir noch drei Shows – heya.. immer am Sonntag und natürlich das Gefussballere…

________________________________

Sonntag, 5. Juni 2016
ZETTEL  – pointiert, deutsch, keck und die Gitarre mit dabei…

Sagen wir mal da kommt ein Berliner und erzählt was er kann mit seinen Liedern. Da kann man dann lachen, sich hintersinnen oder einfach mal die Sicht eines anderen annehmen…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
Die ganze Audio-Pracht hier ~~>

_________________________________________________

Sonntag 12. Juni 2016
Baboon – Postmondäner Antifolk…

Brigitta Kobe hat ein Album aufgenommen und jetzt gibt’s die Feier dazu im Bundeshaus.Sie wird begleitet von: Eva Enderlin (Cello, Vox), Allan Mc Goldrick (Piano, Bass, Guitar), Ernst Scholl (Drums) – und nach dem Konzert gibt’s dann noch einen Film… Überraschung…

Sonntags-Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21 Uhr
Hier zu Baboon: ——->
_________________________________________________

Sonntag, 26. Juni 2016
Pffffff – Punk aus Lara Stoll’s Stube…

ODas ist etwas, was man einfach sehen will, wenn man gute Manieren hat, ein schönes Hemd oder einfach nicht mehr weiss was denn heutzutage noch gut ist…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

BEI UNS WIRD NUR GEFUSSGEBALLERT WENN DIE SCHWEIZ SPIELT… den Rest könnt ihr in eurer zweitliebsten Fussballbar schauen… das sieht dann so aus:

Sonntag, 11 Juni ab 14 Uhr // Schweiz – Albanien
Mittwoch, 15. Juni ab 17 Uhr // Schweiz – Rumänien
Sonntag, 19. Juni ab 20 Uhr // Schweiz – Frankreich
Das Achtelfinale mit der Schweiz (müsste klappen)
Das Viertelfinale mit der Schweiz (je nach Achtelfinalgegner)
Das Halbfinale mit der Schweiz (jetzt nur nicht übermütig werden)
Das Finale mit der Schweiz (ich hab’s ja gesagt)


Der Mai in seiner Bluhumenpracht

Liebe Gäste… es kommt der Mai und damit blühen auch einige Programmblumen…

Die DJ Abende am Samstag – da kommen Musikkenner mit ihrer Sammlung und beschallen das Haus… hier der Überblick:

Samstag, 14. Mai 2016 // DJ Caschiel spielt Surf, Rock’n'Roll, Garage
Samstag, 21. Mai 2016 //
DJ Eternal Fame spielt Soul, Funk, Disco
Samstag, 28. Mai 2016 //
DJ Scree Indian spielt Garage, Rock, Psychedelic

UND DANN DAS PROGRAMM DA UNTEN

Montag, 2. Mai 2016
Buchvernissage – Corinne Futterlieb «Wenn die Worte Aufgebraucht sind» mit Jürg Halter

Die Fotografin Corinne Futterlieb präsentiert ihre Fotos aus dem Buch und Jürg Halter trägt das Langgedicht, dass er exklusiv für die Publikation geschrieben hat, vor.

 

 

 

 

Tür: 19.00 Uhr // Showstart: 20.00 Uhr
Zum Buch ~~>
_________________________________________________

Samstag 7. Mai 2016
The Pussywarmers & Réka – die Blumenshow Nummer 60

Sagen wir mal Straussrock gibt es, dann findet ihr die Klänge im Bundeshauas. Die 60. Show mit den Pussywarmers und Réka steht an… grossartig…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
Die ganze audiovisuelle Pracht hier ~~>

_________________________________________________

Sonntag 8. Mai und Montag, 9. Mai 2016
KOMPAKT KOMPAKT – der Tanz der Zeitgenössischen Musik

Es gibt am Sonntag:
Retro Disco: mit Samuel Stoll (Horn), Moritz Müllenbach (Cello) und Simone Keller (Synthesizer) mehr~~>
Duo Bowee Keller: Philipp Bowee (E-Gitarre) und Beat Keller (E-Gitarre) mehr~~>

Am Montag dann:
Scapegoat: Joshua Hyde (Saxofon), Noam Bierstone (Perkussion), Yaron Deutsch (E-Gitarre), Tom Pauwels (E-Gitarre) mehr~~>

Sonntags-Tür: 17 Uhr // Showstart: 18 Uhr
Montags-Tür: 18 Uhr // Showstart: 19 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 15. Mai 2016
Odd Beholder – Pusteblumenpracht Pop

Odd Beholder – Es ist ein Flug durch Wolkentürme, die Windwalze in Zeitlupe, der freudige Tanz und das Fernwehwehchen…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr

_________________________________________________

Freitag, 20. Mai 2016
Das Tätschquiz im Mai – die Rateshow aller Wissenden u. Nichtwissenden

Da gibt es nichts, was klar ist. Das Quiz bringt Blumen und Fragen, Preise und den Trost, dass man nicht immer alles wissen muss. Denn das kann man auch gar nicht…

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr

_________________________________________________

Sonntag, 29. Mai 2016
README – die interaktive Lesung mit EberhardGalati
Immer wieder wird das Programm neu bestimmt, ausgelost am letzten Abend der vorangehenden Reihe. Wir sprechen hier nämlich von einem Staffel-Anlass… Sobald bekannt ist, was im März kommt, lassen wir es euch hier auch wissen.

Tür: 20 Uhr // Showstart: 21 Uhr
WärbeWideo hier…
_________________________________________________


Der April im Bundeshaus – Programm vor Guck

Liebe Gäste… auch im April tun’ wir etwas für Ohren und Augen, sprich, wir geben die Bühne für die Profis frei… so dann, das da unten wird passieren.

 

Samstag 2. April 2016
The Pussywarmers & Réka – zum 59. mal im Bundeshaus, huii.
Die Tessiner Band wird auch die 59. Show im Bundeshaus veredeln. Rock? Chansons? Psychodelic? Garage? Was auch immer man mit der Musik in Verbindung bringen mag, der Kopf schüttelt sich, das Bein wippt und das Herz lacht… auf auf…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
Die ganze audiovisuelle Pracht hier ~~>
_________________________________________________

Montag, 4. April 2016
Clawhammer Banjo – Heinz Rohrer & Gäste mit dem Traditionellen aus den USA

Heinz Rohrer spielt Banjo Musik und erzählt über die Geschichten der Stücke, des Stils wie er das Banjo spielt… Nicht verpassen! Das ist ja wohl klar…

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr Uhr
Clawhammer Eindruck hier
_________________________________________________

Freitag, 15. April 2016
Das Tätschquiz im April – die Eigendynamik bestimmt den Abend

Da gibt es nichts, was klar ist. Das Quiz bringt Blumen und Fragen, Preise und den Trost, dass man nicht immer alles wissen muss. Das ist doch gut, oder?

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr

_________________________________________________

Montag 18. April 2016
Jeremias Dubno – das Saitire Programm

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 24. April 2016
README – die interaktive Lesung mit EberhardGalati
Immer wieder wird das Programm neu bestimmt, ausgelost am letzten Abend der vorangehenden Reihe. Wir sprechen hier nämlich von einem Staffel-Anlass… Sobald bekannt ist, was im März kommt, lassen wir es euch hier auch wissen.

Tür: 20 Uhr // Showstart: 21 Uhr
WärbeWideo hier…
_________________________________________________


Der März 2016 kommt, das Perl-Programm mit ihm…

Liebe Gäste… wir haben auch im Januar wieder ein schmuckes Programm zusammengestellt. Musik, Performatives, Literarisches und die Mixtur all dessen…

 

Samstag 5. März 2016
The Pussywarmers & Réka – zum 58. StellDichEinSchrumm
Könnte man die Musik so schnell schnell und einfach erklären, so stünde das auch so hier. Nun geht das aber nicht – denn vom Chanson über den Rock ‘n’ Roll bis hin zum Psychodelischen Garagen Sound findet sich alles. So mischen sich Genres und der Strauss wird bunt. Das Buquet ist das deine – bist du denn auch dort am 5. März.

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
Die ganze audiovisuelle Pracht hier ~~>
_________________________________________________

Sonntag, 6. März 2016
Uta Köbernick – Pointiert der Schalk und die Musik

Sie sagt über sich selbst: «Ich wurde in Berlin geboren; den rest habe ich widerwillig, gutgläubig, euphorisch, unter Aufsicht, hingebungsvoll, halbherzig, vorsichtig, wütend und mit Liebe selbst gemacht.» Wir sagen: «Uta – dass du mit deinem Charme, deinen kantigen Sprüchen und wendig-witzigen Stücken wieder ins Bundeshaus kommt, lässt uns jauchzen.»

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
Uta im Netz ~~>
_________________________________________________

Sonntag, 13. März 2016
Niels van der Waerden – dem Piano die Freud – die Ironie im Gepäck

Georg Kreisler ist das Stichwort – in diesen Gefilden klettert Niels van der Waerden, erzählt über das Liedgut, alt und hochaktuell zugleich, der Witz zielt auf Bittersüss und die Wendung im Erzähl-Gesang-Gut ist garantiert. Musikalisches Hochamüsement und Cabaret Politique…

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
Ein V-Idee-O ~~>
_________________________________________________

Montag, 14. März 2016
Kommode Verlag – Buchvernissage «Vom Fliegen ausser Atem»?

Vom Fliegen ausser Atem erzählt die Geschichte der 18-jährigen Sara, die nach ihrer Ausbildung möglichst weit weg von Zuhause will. Sie landet als Au-Pair in den USA. Das erhoffte Gefühl der Freiheit stellt sich jedoch nicht ein. Als sie den Künstler Nino kennen und lieben lernt, scheint ihr Leben endlich die richtige Wendung zu nehmen. Ihre Reise zu sich selbst hat aber gerade erst begonnen.
Text: Annette Lory // Bilder: Claudia Fellmer und Sabine Hagmann

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
Weiter Informationen ~~>
_________________________________________________

Freitag, 18. März 2016
Neoangin – der Mann mit dem Minimal Elektro und den Masken

Er ist künstler, mächtige Farben und grinsende Gesichter entfliehen seinem Pinsel. Doch nicht nur – denn er hat noch einige Geräte gefunden, die klingen und daraus entsteht, so scharfkantig, neonfarbig, leichte firlefanzige Elektromusik.

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
Der Firlefanz-Tanz ~~>
_________________________________________________

Sonntag, 20. März 2016
Freunde des Dschungels – zum Tanz mit dem Bläsersatz

Ist das eine Lastwagen Marke – nein – aber Walzen und Brummen tut’s trotztem. Tuuten auch, denn da Posaunt der Bläsersatz neben der Trommel, den Gitarren und über den Gesang. Der Sonntag fibriert und schwankt….

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
Die Treibende Kraft ~~>

_________________________________________________

Montag, 21. März 2016
Kompakt am Montag – Ensemble diferencias

Mit: Samira El Ghatta (Blockflöte), Helma Franssen (Blockflöte), Urs Haenggli (Blockflöte, Fiedel, Perkussion), Conrad Steinmann (Blockflöten)

 

 

 

 

 
Zum Auftakt der nächsten Reihe präsentiert KOMPAKT nicht nur neue Kompositionen, sondern bettet diese für einmal in einen traditionellen Rahmen ein: Das ensemble diferencias ist bekannt für seine Reisen durch verschiedene Jahrhunderte und Kulturen. Die Besetzungen mit verschiedenen Blockflöten, die durch Fiedel und Perkussion ergänzt werden, ermöglichen aussergewöhnliche Gegenüberstellungen von traditioneller und neuer Musik, von Kompositionen und Improvisationen. In einer Kooperation mit dem Festival CLOSE ENCOUNTERS 2016 stehen traditionelle und neue Stücke aus Georgien und der Schweiz im Zentrum des Konzerts. Wir freuen uns auf ein kurzweiliges Programm!

Reso Kiknadze: Zari (2010)
Conrad Steinmann: Lektüre 2 (2013)
dazu: traditionelle Musik und Improvisationen

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.00 Uhr
_________________________________________________

Donnerstag, 24. März 2016
Das Tätschquiz schüttelt den März – Jupei dii und Jupei daa

Die Quizshow und der Spass geht Hand in Hand – es wird geschummelt, gehopst und geschrien… auf auf… die wollige Welt wartet.

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 27. März 2016
README – die interaktive Lesung mit EberhardGalati
Immer wieder wird das Programm neu bestimmt, ausgelost am letzten Abend der vorangehenden Reihe. Wir sprechen hier nämlich von einem Staffel-Anlass… Sobald bekannt ist, was im März kommt, lassen wir es euch hier auch wissen.

Tür: 19 Uhr // Showstart: 20 Uhr
WärbeWideo hier…
_________________________________________________

 


Das Februarprogramm… 2016

Liebe Gäste… wir haben auch im Januar wieder ein schmuckes Programm zusammengestellt. Musik, Performatives, Literarisches und die Mixtur all dessen…

Samstag 6. Februar 2016
The Pussywarmers & Réka – die Nummer 57 heissa

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr


_________________________________________________

Sonntag, 7. Februar 2016
Toni and The Testicles und Tongue Tied Twin – Die einsamen Rumpelwölfe im Doppelpack

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Freitag, 19. Februar 2016
Das Tätschquiz zappelt in den Februar… Traraaa

Die Quizshow und der Spass geht Hand in Hand – es wird geschummelt, gehopst und geschrien… auf auf… die wollige Welt wartet.

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 28. Februar 2016
README – mit dem Buch «Mindfuck» von Petra Bock

Auch Sie hindert das System, Ihr volles Potenzial zu entfalten! Auch Sie befolgen täglich Regeln, ohne diese zu hinterfragen! Auch Sie sind ein Opfer von MINDFUCK! Mit dem gleichnamigen Buch von Petra Bock zeigt Ihnen die Februar-Ausgabe von README, was Sie dagegen tun können. Jetzt oder nie: Selbstverwirklichung ist ein Menschenrecht! Es lebe die neo-individualistische Anarchie!

Tür: 19 Uhr // Showstart: 20 Uhr
WärbeWideo hier…

_________________________________________________

 


STARTMONAT JANUAR 2016 … DIE KISTEN DER UNTERHALTUNG

Liebe Gäste… wir haben auch im Januar wieder ein schmuckes Programm zusammengestellt. Musik, Performatives, Literarisches und die Mixtur all dessen…

Samstag 2. Januar 2016
The Pussywarmers & Réka – die Nummer 56 das neue Jahr in Ruhe

Für einmal wird’s ein gemütlicher Abend – fast stromlos, und das bis Mitternacht. Setzt euch, und tankt das Herz voll…
Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr


_________________________________________________

Sonntag, 3. Janaur 2016
Niels van der Waerden – Er bringt die Realität bittersüss auf den Punkt


Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Sonntag 10. Januar 2016
Casio Fieber – zwei mal Casio, Hüftschwung, sie sind da, mit der neuen CD

Ein visueller Vorgeschmack
Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 17. Januar 2016
ZüriWestern – der literarische Western mit Showdown zur Znünipause… yey
Er schreibt Geschichten (Migu Curatli) und trägt sie vor, immer die Premiere. Begleitet von Gitarrenwicht Simon… mehr hier
Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Freitag, 22. Januar 2016
Das Tätschquiz galoppiert durch den Januar… Traraaa

Die Quizshow und der Spass geht Hand in Hand – es wird geschummelt, gehopst und geschrien… auf auf… die wollige Welt wartet.

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 24. Januar 2016
README – die dritte Staffel im Anmarsch, Details folgen hier in bälde…

In der Januar-Ausgabe schlüpft README in die Rolle von Schehrazâd, der Mutter aller GeschichtenerzählerInnen und (als Erfinderin des Cliffhangers) der Säulenheiligen von Netflix & Co. Mit den „Erzählungen aus den tausendundein Nächten“ berichten wir von Dschinns und anderen Wunschträumen aus dem Orient respektive Vorderasien respektive dem Nahen Osten. Und aus Europa.

WärbeWideo hier…

Tür: 19 Uhr // Showstart: 20 Uhr
_________________________________________________

 


Le Bouquet bis Ende Jahr… farbig Oktober, glitzernd November, fluffy Dezember

Im Oktober, November und Dezember gibt’s grünes, rotes, gelbes, blaues, lilanenes… eben das was vielleicht fehlt…

Samstag 5. Dezember 2015
The Pussywarmers & Réka – die Nummer 55 und der Stirbelwurm


Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr


_________________________________________________

Montag 7. Dezember 2015
Kompakt am Montag – Flötelektroniks

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Montag 14. Dezember 2015 2015
Jeremias Dubno – das Saitire Programm

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 20. Dezember 2015
Prader & knecht – auf dem Schlinterwitten die Musik

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Montag, 21. Dezember 2015
Krists Lacis- Feines aus Lettland

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Montag, 28. Dezember 2015
Clawhammer Banjo – Traditionals aus dem neuen alten Land

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

 

Sonntag, 25. Oktober 2015
README – mit «Magazin Nr. 38» vom 19. September 2015


README steckt in der Pubertät. Am Sonntag, 25.10. findet die dreizehnte Ausgabe überhaupt und die achte davon im Bundeshaus zu Wiedikon statt. Während ihr Teenager vom Ausziehen träumt, lesen EberhardGalati aus dem “MAGAZIN Nr. 38″, teilen Prügel aus, konsultieren Erziehungsratgeber und befragen Experten. Am Ende sind wir doch alle eine grosse (Patchwork-)Familie. “Prädikat: Pädagogisch wertvoll.”

Besetzung: Mauro Galati, Jürg Plüss, Rolf Näpfer, Lisa Letnansky, Line Eberhard.

Tür: 19 Uhr // Showstart: 20 Uhr
_________________________________________________

Freitag, 31. Oktober 2015
Das Tätschquiz sprüht Begeisterung…

Die Quizshow und der Spass geht Hand in Hand – es wird geschummelt, gehopst und geschrien… auf auf… die wollige Welt wartet.

Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Montag 2. November 2015
derTango DJ HORACIO,
Milonga ” El Encopao”

Tür: 19.00 Uhr // Showstart: 20.00 Uhr
_________________________________________________

Samstag 7. November 2015
Rampa Zampa – The Pussywarmers & Réka – die Nummer 54


Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 8. November 2015
Niels van der Waerden – die dicke fette Sattire, der Mann, der Gesang, das Piano


Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________

Montag 9. November 2015
Kompakt am Montag – modern, zeitgenössisch, schräg

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 15. November 2015
Horrorskop – Text-Rock-Performance

Dieses Horoskop bezieht sich nicht auf die Planeten oder auf die Sternen, sondern auf den Satelliten und den Raumfahrtabfall, die wahrscheinlich unser Schicksal heutezutage mehr beinflüssen als die Sternen…
Es lesen Ruth Schwegler (d) und Isabelle Capron (f), mit der Musik von Simon Truog (e-Gitarre)

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.00 Uhr
_________________________________________________

Freitag, 20. November 2015
Frech ägän – Tätschquiz


Tür: 18.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Monatag 23. November 2015
Kompakt am Montag – stromig, strange, analog

Tür: 20.00 Uhr // Showstart: 21.00 Uhr
_________________________________________________

Sonntag, 29. November 2015
Serum – FunkRockPopLatinSwing mit Elektro

Tür: 19.30 Uhr // Showstart: 20.30 Uhr
_________________________________________________